Beats und Soundeffekte programmieren

mit Pit Noack
1. Kursblock

10 bis 17 Jahre

Kursbeschreibung

In Sonic Pi könnt ihr mit Programmcode Klänge manipulieren, Beats basteln und ganze Songs komponieren. Der Einstieg ist kinderleicht: Schon einzelne Codezeilen bringen hörbare Ergebnisse.

Trotz der leichten Erlernbarkeit ist Sonic Pi alles andere als ein Spielzeug: Die intelligente, unbegrenzt erweiterbare Struktur macht die Sprache auch für Profis zu einem leistungsfähigen Werkzeug. So eignet sich Sonic Pi auch zur Verwendung in komplexen Multimediainstallationen.

Der Kurs richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen, die Themen Programmierung und Musik verbinden möchten. Wir gehen dabei auf individuelle Interessen und Vorkenntnisse ein. Wer sich für das Thema begeistert, wird garantiert viel lernen und reichlich Spaß haben. Zum Ende des Ostercamps möchten wir die Ergebnisse unserer kreativen Klang- und Beatforschung vorführen. Denkbar wäre zum Beispiel die Entwicklung und Präsentation von Klingeltönen für unsere Handys.

Artikel in der Zeitschrift Raspberry Pi Geek

Voraussetzungen

Sicherer Umgang mit dem PC (Dateien speichern, laden, umbenennen, Bedienung von Maus und Tastatur)
Grundlegende Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Bitte mitbringen

  • Laptop mit Sonic Pi Installation – Bitte vor dem Ostercamp installieren!
    Das Programm ist kostenlos für Windows, Mac und Linux hier erhältlich: https://sonic-pi.net/
  • Bügelkopfhörer

Bei Schwierigkeiten mit der Installation hilft der Kursleiter gern. Falls kein Laptop vorhanden ist, kann der Kursleiter nach Rücksprache ein Gerät zur Verfügung stellen. Kontakt: mail@pitnoack.de

Teilnehmer

  • Pit Noack Kursleiter
  • Rebecca Ley Helfer
  • Daniel Schiller
  • Emil Kochseder
  • Gianluca Zemamta
  • Hugo Hütter
  • Joachim Praefcke
  • Linus von Verschuer
  • Moritz Ohlhoff
  • Nicolas Leufgen
  • Simon Pisarek
  • Tarik Ley

Wann? Wo?

Fr, Sa, So, Mo, 09:00-10:30 Uhr
Luxemburg (Seminarhaus EG)
image/svg+xml Beach-Volleyball Forum 1 2 3 4 5 6 K Seminarhaus MZ Dk XXL WH