Mattenball

Die Sportart Mattenball ist vom Ostercamp nicht mehr wegzudenken. Angelehnt an Völkerball treten Groß und Klein gemeinsam in 2 Mannschaften an.

Die Turnhalle ist in zwei Hälften geteilt, die Mannschaften bleiben jeweils auf ihrer eigenen Seite. In jeder Hälfte liegt eine große Turnmatte, die eine Art Gefängnis darstellt.

Es wird mit 2 Schaumstoffbällen gespielt, die in schnellem Wechsel geworfen werden. Wer von einem freien Gegner mit dem "Fangball" getroffen wurde, muss auf die Matte in der gegnerischen Hälfte. Gleichzeitig versuchen die Mannschaften, ihren gefangenen Spielern den "Befreiungsball" zuzuwerfen. Wer mit ihm von der Matte einen Gegner trifft, der darf zurück ins Spiel.

Für Eltern Kind Jugend Betreuungskind

Wann? Wo?

Do, Fr, Sa, So, 17:00-18:00 Uhr
untere Turnhalle
image/svg+xml 1 2 3 8 4 3 2 S oT uT SR K Tannenweg Buchenweg Birkenweg aus Riedenberg Frühlingstraße F Spiel-platz W